Musterrechnung Kleinunternehmer

Kostenlose Rechnungsvorlage

Kostenfreie Musterrechnung Kleinunternehmer

Die Rechnung, welche Kleinunternehmer ausstellen sollten unterscheidet sich von den Standardrechnungen großer Unternehmen.

Im Großen und Ganzen sind sie sich jedoch gleich mit wenigen Ausnahmen. Die Erstellung einer Rechnung gehört zu den wesentlichen Aufgaben eines Kleinunternehmers. Sie muss äußerst gewissenhaft und korrekt erfolgen.

Um allen gesetzlichen Spitzfindigkeiten zu genügen kann eine Rechnungsvorlage, wie die unsere, helfen. Unsere Musterrechnung für Kleinunternehmer kann kostenfrei genutzt und angepasst werden.

Das macht eine Kleinunternehmer-Rechnung aus

Auch die Kleinunternehmer-Rechnung weist Merkmale auf, die zwingend erforderlich sind. Ebenso wie die Standard-Rechnung eines eingetragenen Unternehmens müssen diverse Informationen inhaltlich korrekt dargestellt werden. Darunter zählen:

  • Vollständiger Name des Kleinunternehmers evtl. zusammen mit der Unternehmensbezeichnung
  • Ladungsfähige Adresse des Kleinunternehmers
  • Name und Anschrift des Leistungsempfängers
  • Steuernummer des leistenden Kleinunternehmers
  • Rechnungsdatum
  • Datum der Lieferung bzw. Leistung
  • eindeutige Rechnungsnummer, diese darf innerhalb eines Geschäftsjahres nur einmal verwendet werden
  • Menge und Bezeichnung der gelieferten Waren oder Art und des Umfangs der erbrachten Leistungen
  • Hinweis auf Anwendung der Kleinunternehmerregelung gem. § 19 UStG
  • Hinweis auf im Voraus vereinbarte Entgeltminderung, z.B. Skonto oder Rabatt
  • Zahlungsziel

Ist eine An- bzw. Vorauszahlungs-Vereinbarung getroffen muss die Rechnung ebenfalls den Zeitpunkt der Vereinnahmung des Entgelts bzw. Teile des Betrags beinhalten, insbesondere wenn der Tag der Vereinnahmung nicht mit dem Ausstellungsdatum der Rechnung identisch, das Datum aber bekannt ist.

Darauf ist zu achten

Von einer Standardrechnung unterscheidet sich die Kleinunternehmerrechnung maßgeblich im Bereich der Mehrwert- bzw. Umsatzsteuer.

Diese darf ein Kleinunternehmer keinesfalls angeben!

Wer diese als Kleinunternehmer angibt, wird gegenüber dem Finanzamt zahlungspflichtig und der eigentliche Sinn der Kleinunternehmerregelung wird nicht unterstützt.

Vorlagen verwenden

Eine Vorlage erleichtert das unternehmerische Leben eines Kleinunternehmers ungemein. Es müssen nur noch die entsprechenden Daten in die dafür vorgesehen Bereiche in der Vorlage eingefügt werden und fertig ist die Rechnung. Laden Sie am besten unsere Musterrechnug Kleinunternehmer kostenlos herunter.

Die Verwendung einer Vorlage birgt diverse Vorteile:

Zeitersparnis: Der Kleinunternehmer muss nicht viel Zeit in die Erstellung und Formatierung der Rechnung investieren. Lediglich die entsprechenden Daten wie Rechnungsempfänger, Rechnungspositionen etc. müssen vom Leistungsbringer eingefügt werden.

Die Zeitersparnis wird durch weniger Aufwand ergänzt. Die Musterrechnung ist so weit fertig und muss nur mit den entsprechen Angaben „gefüllt“ werden. Die meisten Inhalte bleiben allerdings unverändert. Lediglich der Rechnungsempfänger, Datum, erbrachte Leistungen, Rechnungsnummer und evtl. individuelle Absprachen wie das Zahlungsziel müssen entsprechend angepasst werden.

Zeitgleich weist die Musterrechnung für Kleinunternehmer bereits eine übersichtliche und gut strukturierte Darstellung auf. Das aufwendige und teilweise ärgerliche Anpassen von Tabellen und Formatierungen entfällt

Mit einer Vorlage lässt sich leichter nachvollziehen, ob alle gesetzlichen Vorgaben berücksichtigt wurden.

Sowieso sollte der Kleinunternehmer bei der Nutzung von Vorlagen gewissenhaft überprüfen, ob diese den gesetzlichen Vorgaben entsprechen um auf der sicheren Seite zu sein.

Unsere kostenlose Rechnungs-Vorlage

Wir bieten Kleinunternehmern eine kostenlose Musterrechnung zum Download an.

Diese kann nach Belieben angepasst und verwendet werden. Ein Hinweis oder Verweis auf unseren kostenfreien Service muss auf der Rechnung nicht erfolgen. Nach Angabe der E-Mail-Adresse kann der Download schnell und einfach mit wenigen Klicks erfolgen.

Unsere Vorlage entspricht den aktuellen gesetzlichen Anforderungen. Allerdings weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass wir keine Haftung übernehmen. Eine regelmäßige Überprüfung der Aktualität der Rechnung hinsichtlich der Gesetzgebung ist von Seiten des Kleinunternehmers durchzuführen.

Kostenlose Rechnungsvorlage